Christoph Mann

PERSON

Christoph M. Mann

Jahrgang 1953 doch jung im Herzen

Badener und Kosmopolit

Linkshändiger Einfallspinsel

Kontroll-Freak und Perfektionist

Hoffnungslos gutgläubig

Trotz allem glücklich

 

AUSBILDUNG

Autodidakt aus Überzeugung

 

STATUS

Freischaffend

 

GRAPHIK

Medien: Aquarell Zeichnung

Palette: transparente Einzelpigmente

Malgründe: Papier Holz Stoff

Formate: Postkarte bis wandfüllend

Technik: nass auf trocken

Stil: figurativ illustrativ

Ausdruck: verspielt skurril exakt

Attitüde: wild & impulsiv sind andere

BIRNE SEXY (333)#images-pictures/christoph-mann-birne-sexy.jpg
„BIRNE SEXY“  (333)

Ein perfektes Beispiel

für einen birnenförmigen Hintern

ist die Forellenbirne

Sie hat nicht das fischelnde Aroma

aber die roten Punkte auf der Haut

Selbstbewußt und aufrecht

präsentiert sich dieses Früchtchen

„Birne im Schlafrock“ ist dagegen fade

 

...aber über das Dessert

spricht man erst hinterher

 
zoom